Es leben schätzungsweise 2 Millionen Menschen in Deutschland, die mehr oder weniger stark von "messieartigem" Verhalten betroffen sind.

Was sind Messies und woran erkennen wir sie? Viel mehr Menschen neigen zu „messieartigem“ Verhalten  als allgemein bekannt ist. Es gibt nur niemand gerne zu, dass in seinem Leben Chaos und Unordnung regieren, so wie das Unvermögen, einfachste Dinge zu regeln. Die Grenzen scheinen fließend zu sein: Nicht jeder, der Probleme mit dem Aufräumen oder mit dem Ausführen von Haushaltsarbeiten hat, hat deshalb gleich eine vermüllte Wohnung oder - wie Eva S. Roth - mehrere Lagerräume angemietet für die Unterbringung seiner ganzen Frustkäufe in ca. 1000 Bananenkisten. Aber es werden immer mehr Menschen, die unserem von Hektik, Maschinen  und Automaten geprägten Leben nicht mehr standhalten.




Barbara Lath    

Leitfaden für den Umgang mit Chaos-Wohnungen.
Praktische Hilfen bei vermüllten und verwahrlosten Wohnungen
1. Auflage 2007, 151 Seiten, 14,80 EUR, ISBN 978-3-88074-479-0

Eva S. Roth
Einmal Messie, immer Messie ?
Momentaufnahmen aus einem chaotischen Leben. Eine Spurensuche.

1. Auflage 2005, 172 Seiten, kartoniert, 12,80 EUR, ISBN 3-88074- 470-X

Eva S.Roth
Das Messie-Handbuch

Unordnung, Desorganisation, chaotisches Verhalten
Beschreibung und Ursachen
2. Aufl. 2008, 250 Seiten, kartoniert, 14,80 EUR, ISBN 3-88074- 471-8

Peter Dettmering
Das Vermüllungssyndrom
Theorie und Praxis
4. Auflage 2004, 152 Seiten, kartoniert, 17,80 EUR, ISBN 3-88074-295-2